SSV Ludwigshafen Fliegen in der Rheinebene


Von hinten fliegen

Auch angehende Fluglehrer sind am Anfang ihrer Karriere erst einmal wieder Schüler, um künftig selbst Schüler unterrichten zu dürfen. Gerhard Guhmann verpasste deshalb in seiner Funktion als FI-I (Flight Instructor Instructor, neudeutsch für Fluglehrerausbilder) bei der Vorauswahlprüfung Nils Koster, unserem Fluglehrer-Anwärter für 2016, das nötige Training für das bis dahin noch ungewohnte Fliegen vom hinteren Sitz.