SSV Ludwigshafen Fliegen in der Rheinebene


Rückblick auf das Segelfliegerfest 2017

Mitte September haben nach fünfjähriger Pause die beiden ortsansässigen Vereine SFG Giulini und SSV Ludwigshafen wieder ein Segelfliegerfest auf dem Segelfluggelände Ludwigshafen-Dannstadt veranstaltet. Anfänglich noch durch Regen, Blitz und Donner gehandicapt, fand sich am späteren Nachmittag und Abend zum Auftritt der Live-Band „Conorange“ und zum Ballonglühen doch noch eine größere Menge an Zuschauern ein. Auch ohne Flugbetrieb, der aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich war, gab es ein breitgefächertes Angebot für die Besucher: Eine Ausstellung mit Segelflug- und Motorflugzeugen nicht nur der beiden Vereine, ein Segelflug-Simulator, Traktoren der Oldtimer-Freunde Dannstadt sowie vielfältige Essens- und Getränkestände. Das Kinderprogramm mit Karussell, Hüpfburg und Kistenstapeln durch das Technische Hilfswerk beschäftigte auch die Kleinen. Die lokale Presse wie Rheinpfalz und Mannheimer Morgen berichtete entsprechend positiv.

Der Dank gebührt den vielen Helfern und nicht zuletzt der Freiwilligen Feuerwehr für ihre Unterstützung der Veranstaltung anlässlich des 1250-Jahre-Ortsjubiläums der Gemeinde Dannstadt-Schauernheim. Viele Bilder des Segelfliegerfestes gibt es auf dem Flickr-Account des SSV.